Turn- und Gymnastikverein Lauchhammer 92 e. V.

(TGV Lauchhammer 92 e. V.)


Skip Navigation Links

Berichte 2016

Skip Navigation Links
22.09 Cottbus: Juniortrophy

Berichte 2013

09.11 Lauchhammer: Kreismeisterschaften Minitramp

Cottbus, 02.11.2013
Im Andenken an bekannte Turner Deutschlands

Bereits zum 28. Mal fanden die Turnermemorials in Cottbus am 02.November 2013 statt. Wie in den vergangenen Jahren dient der Wettkampf dem Andenken verstorbener Sportler, die sich mittels ihrer Leistungen um das Turnen einen Namen gemacht haben oder sich in die Arbeit im und um das Turnen verdient gemacht haben. Weil sie Vereine mit aufgebaut haben oder große Förderer im Kinderbereich sind. Gleichzeitig war das diesjährige Turnier der Abschied von Johanna Quas. Das Turnmemorial ist nach wie vor ein sportlicher Vergleich der Leistungen von Turnern und Turnerinnen aus Deutschland. Es kann jeder teilnehmen, der Spaß am Turnen hat und nicht nur nach den aktuellen Regeln turnen möchte.

Geturnt wird je nach Altersklasse ein Drei-, Vier- oder Fünfkampf. Die Sieger der jeweiligen Altersklasse erhalten einen, von verschiedenen Vereinen oder Personen gestifteten Gedenkpokal, welcher jährlich als Wanderpokal weitergegeben wird. Diese Pokale erinnern an verstorbene Turner und Turnerinnen, wie zum Beispiel an Hans Fischer, Alex Nieman oder Paul Kolpacki. Auch wenn es ein Vergleichswettkampf ist, zeigen die TurnerInnen perfekte Übung mit hohem Niveau und guter Ausführung.

In diesem Jahr war der TGV Lauchhammer mit sechs Turnern und zwei Turnerinnen dabei. Allen Teilnehmern wünschen wir weiterhin viel Erfolg.